Neuheiten – Physikalisches Spielzeug   2019 + 2020

Hier finden Sie Neuheiten aus der Rubrik Physikalisches Spielzeug

Seite 2

Seiten 1 2 3

 Gummiangel / Wunderschnapper Holz    Sonderpreis nur 4,00 €
   DAS wird es nicht mehr geben, vor allem nicht zu diesem Preis! Wir haben einen Restposten von wunderbar gefertigten Wunderschnappern aus Holz ergattert und geben diese zu einem Schnäppchenpreis an Sie weiter! Dieser klassische Nervtöter hat schon zahllose Tischrunden zum Ausflippen gebracht! Vor allem dann, wenn jemand das Geheimnis schon kennt und die „Angel“ mit ihrem Haken in den Gummiring einhaken kann, der sich im Holzblock befindet. Dazu braucht man natürlich ein unglaubliches Gefüüüühhhhl … 😉   😉   😉     11 cm lang, unten an der quadratischen Basis 2,5 cm breit. Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet!     Zugreifen! Solange der Vorrat reicht! (Was dieses Gerät HIER verloren hat? – Erst beim Konfektionieren merkte ich (W.H.), was da an physikalischem Leckerbissen im Bereich Mechanik / Reibung drinsteckt! Echt wahr! Hinzu kommt, dass Sie eine Klassenfahrt damit aufmischen können … )

 

 

Eine unglaubliche Steigerung zum bekannten „Drehkreuz“ (siehe an anderer Stelle, Seite 12) ist DAS hier!
XO                                13,00 €
    Recht viel Werbung möchten wir gar nicht machen, weil wir nicht viele Exemplare haben! Das Testexemplar vom Jahr vorher war keine zwei Stunden im Geschäft – und schon verkauft! Deshalb hier mal nur den Text unseres Lieferanten. Das Superteil stammt aus der Tüftelreihe „Leonardo’s Mind Puzzles“ und ist sehr ansprechend verpackt: ZIEL: O von X befreien ; Schwierigkeit: EXTREM 4/5; DURCHSCHNITTLICHE LÖSUNGSZEIT DES SPIELES: 30 Min – 30 Tage; Maß: 12x12x8 cm. Schachtel: 12x12x10 cm; Samena Holz. In Thailand von Hand hergestellt mit Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft (ein gefällter Baum = ein gepflanzter Baum);“          Kein Kinderspielzeug!

 

 

 .

Radiometer         28,00 €
    Ja, das hatten wir schon mal! Dieses physikalische Dekorationsstück gehört aber zu den Klassikern und wir haben uns umgeschaut, bis wir ein qualitativ und preislich akzeptables Modell gefunden haben. Hier isst es: 21 cm hoch, Basis 8 cm; erfunden 1873 von Sir William Crookes, dem bekannten englischen Wissenschaftler. Je heller das Licht, desto schneller drehen sich die Flügel aufgrund … (ja, was steckt denn physikalisch dahinter???). Bei direktem Sonnenlicht können mehrere Tausend Umdrehungen pro Minute erreicht werden!   Natürlich kein Kinderspielzeug!

 .

 .

 .

Aufziehwackellama        4,00 €
   DAS hat uns bei der Spielwarenmesse direkt angesprungen! Zum einen, weil es unglaublich lustig ist, wenn es „aufgezogen“ wird (d.h. der Ring an der Schnur aus dem Hintern gezogen und losgelassen wird). Zum anderen, weil natürlich wieder eine beispielhafte Energieumformung vorgenommen wird. Ein Spielzeug wieder mal, in dem eine Menge Ingenieurskunst im Verborgenen wirkt. Eigentlich braucht man (als Lehrer) gleich zwei, weil man eines ja vorsichtig aufschneiden muss … Momentan haben wir nur wenige Lamas im Geschäft, in weiß oder rosa, 6 cm hoch, weiches Plastik. Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet (außer zum Zuschauen natürlich …).

 .

 .

Metall-Jo-Jo mit Freilauf       nur 4,00 €
  „Super-High-Speed“ steht auf dem Metallrand des JoJos mit 6,5 cm Durchmesser , ca 3 cm dick …    Natürlich nicht für Kinder unter drei Jahren, eigentlich erst so ab 8 Jahren geeignet!

 Übrigens stammt die älteste bekannte Abbildung eines Spielzeugs von einer griechisch-antiken Vase! Raten Sie mal, womit der Junge dort spielt …!

 .

 .

 .

 .

 .

 

 

LED – Kreisel mit Gyroskopfunktion    10,00 €
   Nur damit sie mal sehen, dass es wirklich schwer ist, inmitten des riesigen Spielwarenangebots die „physikalischen Perlen“ zu finden, hier die kurze Originalbeschreibung aus einem dicken dicken Katalog des Anbieters: „Selbstdrehender Kunststoff-Kreisel, Magic, mit Gyroskop-Funktion & 3 farbwechselnden LED (inkl. Batterien) ca. 8,5 cm, 4-farbig sortiert, in Blisterpackung zum Aufhängen“. DAS war es, zusammen mit einem Minibildchen! Und was haben wir bekommen: Einen sagenhaften KNALLER, der uns aus dem Stand heraus begeisterte und mehr als eine Stunde (!) lang immer wieder ausriefen ließ: „Der dreht sich immer noch!“ Und zwar mit einem richtigen LED-Feuerwerk an unterschiedlichen Leuchtprogrammen! Warum und wie das funktioniert, wissen wir momentan noch nicht. Dazu müssten wir einen aufmachen – und wir haben bis jetzt nur gaaaannnz wenige Exemplare. Natürlich versuchen wir, mehr zu bekommen …  Ein lange laufendes Gyroskop, das wie ein Kreisel angeworfen wird. Nach einer Stunde Drehen haben wir aufgegeben und gestoppt … 😉 Wir haben sofort noch mal nachbestellt – und auch gleich welche bekommen! Man weiß ja nie …   Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Die beiden Knopfzellen kann man wechseln.

.

Hüpfendes Klappergebiss      2,00 €
    Ok ok ok – dieses klappernde und hüpfende Gebiss ist bereits ein Klassiker und einfach unglaublich lustig (während des Schreibens dieser Zeilen läuft es auch über den Schreibtisch …)! Und man muss auch nicht alles verschulen … TROTZDEM kann man die hinter diesem mechanischen Spielzeug steckende Ingenieursleistung bewundern und zu durchschauen versuchen! Zugegeben: Auch ich brauche mindestens immer zwei physikalische Spielzeuge – nämlich eines zum Zerlegen! Das Klappergebiss ist ca. 5 x 5 cm groß (schwierig zu messen). Wir mussten ziemlich bald nachbestellen …  Nicht für kleine Kinder unter drei Jahren geeignet (wegen abbrechbarer und verschluckbarer Kleinteile). 

 .

 .

 

 Sie waren eben auf der Seite 2 unserer Physik – Neuheiten! Jetzt können Sie also weiter auf …

Seiten 1 2 3